Di-Fr: 9-18 Uhr Sa: 9-15 Uhr +49 7621 4256400 info@hayal-kosmetik.com
IPL - SHR

Was genau ist die IPL Technik?

Beim dem sogenannten Xenon-Pulslicht, handelt es sich im Grunde genommen um (hoch-) energetische Blitzlampen. Diese „Blitzlampe“ strahlt helles „weißes Licht“ auf so ziemlich allen Wellenlängen ab. Diese Wellenlängen werden durch sog. „Filtern“ beschnitten. Für jede einzelne Anwendung braucht man individuelle Wellenlängen. Aus diesem Grund sind auch die verwendeten Handstücke bei IPL Geräten grundsätzlich durch eine hervorragende Wasserfilterung begrenzt. Das bedeutet für den Kunden (je nach persönlichem Befinden und Empfindlichkeit): weitestgehend schmerzfreie Behandlungen (der subjektive Eindruck ist hierbei zu unterschiedlich um hier eine pauschale Aussage treffen zu können.)! Natürlich gibt es auch Filter für andere sehr spezielle Hauttypen (sehr blasse Haut wäre hierfür ein sehr gutes Beispiel), also kann individuell jedem Kunden der richtige Filter zugeordnet werden.

 

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung?

Das IPL- Verfahren ist eine weitaus vielversprechende, schnelle und (je nach persönlichem Empfinden!) nahezu schmerzfreie Methode für die dauerhafte Haarentfernung. Mit einem speziellen Apparat wird ein sehr hochkonzentriertes Lichtspektrum auf die Haare geleitet und vom Melanin, dem Farbpigment der Haare weitestgehend absorbiert. Die umgewandelte Energie wandert durch Haarfollikel bis in die Haarwurzeln. Dadurch werden diese verödet. In der Folge fällt das verödete Haar aus und wächst in den meisten Fällen nicht mehr nach.

 

Methodenvergleich: IPL zu Laser Technik

Die Abkürzung IPL steht hierbei für „Intense Pulsed Light“. Während Laser nur mit einzelnen Wellenlängen arbeiten wird bei der IPL Methode von einer Lampe ein ganzes Wellenlängenspektrum herausgeschnitten. Der Laser hingegen kann nur jedes Haar einzeln nach und nach behandeln, was evtl. leichter zu Hautreizungen oder auch Rötungen führen kann. Die Behandlung größerer Flächen in kürzerer Zeit ist ebenfalls einwandfrei mit der dauerhaften und kostengünstigen IPL Technik realisierbar und eignet sich auch genauso gut für sensible Areale wie auch für hartnäckigere Körperstellen. Die Energiestärke welche freigesetzt wird ist auch deutlich geringer als bei anderen Methoden.

 

Was ist die SHR Technologie?

SHR bedeutet: Super Hair Removal SHR ist eine sehr neuartige Technologie, die für Haarentfernung zum direkten Einsatz kommt. Bei der SHR Technologie wird mit der sogenannten „inMotion Eigenschaft“ gearbeitet, die eine viel exaktere Bearbeitung des Behandlungs-Spektrums ermöglicht.

 

IPL SHR Gerät mit In-Motion Funktion

Bei dem revolutionären „In-Motion“-Verfahren wird das Handstück mit niedriger Energie in verschiedene Richtungen hin und her bewegt. Diese IPL SHR Gleittechnik wird mehrmals wiederholt. Dadurch gelingt es, dass ein breiteres Areal gründlich behandelt werden kann, welches das präzise Aufsetzen des Applikators überflüssig macht.

Häufig gestellte Fragen