Di-Fr: 9-18 Uhr Sa: 9-15 Uhr +49 7621 4256400 info@hayal-kosmetik.com

GRÜNDUNGSGESCHICHTE

Die Gründerin von IMAGE Skincare, Janna Ronert litt selber unter Rosacea, die nicht wirkungsvoll und nachhaltig behandelt werden konnte. Kurzentschlossen kündigte sie ihren Job und entwickelte gemeinsam mit einem Chemiker ein Mittel, das ihr half (unsere heutige Vital C – Serie). Aus einem kleinen Appartement heraus startete sie den erfolgreichen Vertrieb dieses Produktes.

Auf einer Messe in Houston Texas begegnete sie 2004 dem deutschen plastischen Chirurgen Dr. Marc Ronert, der auf der Messe eine von ihm betreute Innovation aus seinem Fachbereich präsentierte. Gemeinsam bauten die beiden innerhalb von wenigen Jahren IMAGE Skincare zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Cosmeceuticals auf.

Heute gehört IMAGE Skincare zu den Top 5 Unternehmen der Branche in den USA, in einigen Ländern ist IMAGE Skincare Marktführer.

IMAGE now – age later: So bringt IMAGE Skincare die Firmenphilosophie auf den Punkt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich Janna Ronert, die das Unternehmen 2003 gegründet hat, die ästhetische Medizin zum Vorbild genommen. Für ihre innovativen Ideen wurde sie 2012 von Ernst & Young als „Unternehmerin des Jahres“ ausgezeichnet. Unterstützt wird sie von Ihrem Mann, dem Plastischen Chirurgen Dr. Marc Ronert. Als in Deutschland ausgebildeter Chirurg mit jahrelanger Expertise in der ästhetischen Medizin und Mitglied verschiedener Fachgremien bietet Dr. Ronert den perfekten Hintergrund, um sich als medizinischer Direktor für IMAGE Skincare weltweit auf die Suche nach den neusten und effektivsten Wirkstoffen zu begeben. Immer mit dem Ziel, die Cremes und Seren zu optimieren. Schließlich arbeitet das Unternehmen Hand in Hand mit renommierten Beauty-Docs und hochqualifizierten Kosmetikerinnen.

„Generell ergänzen sich Kosmetik und ästhetische Medizin“, berichtet Dr. Katrin Lossagk, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie aus der Praxis Ästhetik in München, die schon seit vier Jahren mit den Produkten von IMAGE Skincare arbeitet. Denn auch eine mit Botox oder Fillern behandelte Haut braucht im Anschluss die richtige Pflege, damit das Ergebnis möglichst lange hält. Viele Produkte wurden gezielt für die Anwendung durch Hautexperten entwickelt, die Ihnen nach einer kurzen Beratung die für Sie und Ihre Haut optimal geeigneten Produkte von IMAGE Skincare empfehlen können. Unsere hochwertigen Produkte finden Sie daher in qualifizierten Arztpraxen, exklusiven Kosmetik-Instituten und führenden Hotel-Spas.

Alle Produkte werden nach strengsten Kriterien in den USA hergestellt. Das von der amerikanischen Behörde FDA (Food and Drug Administration) geprüfte IMAGE Skincare Labor entwickelt Hautpflege mit pharmazeutischem Hintergrund. Bei aller Produktvielfalt steht das Thema „Simplicity“ im Fokus. Mit jeweils drei Produkten ist man für die tägliche Pflege bestens ausgestattet. Die Produkte von IMAGE Skincare gibt es weltweit in über 50 Ländern. Die Produktpalette besteht aus 9 Pflegeserien die unter anderem auch auf spezielle Hautbedürfnisse wie Rosacea, Anti-Aging, Falten oder Akne ausgerichtet sind. Ergänzt werden die Pflegeeprodukte durch eine einzigartige Palette an verschiedenen Peels, die vom enzymatischen Früchte-Peel bis zum (nur von Ärzten anwendbaren) TCA-Peel reichen. Damit sind IMAGE-Produkte ideal für die Kabine wie auch für die tägliche Pflege zu Hause geeignet.